Auf die Äpfel, fertig, los!

Diesjährige Projekttage

Solch einen Aufruf schienen die Schülerinnen und Schüler der Hans-Sauter-Schule gehört zu haben, als sie auf der Streuobstwiese ankamen. Denn kaum angekommen, stürmten sie auch schon freudig los und begannen heruntergefallene Äpfel zu sammeln. Dieses Spektakel konnte man am Freitag, den 7.10.2016 ab 9 Uhr beobachten.

Auf einem Grundstück zwischen Leingarten und Schwaigern versammelten sich alle Klassen der Hans-Sauter-Schule mit ihren Lehrerinnen und Lehrern, um in ihr diesjähriges Projekt zu starten. „Rund um den Apfel“ soll es an diesen Projekttagen nun gehen. Gemeinsam soll das besondere Obst in den nächsten Tagen näher angeschaut werden, aber auch seine Verarbeitung hautnah erlebbar gemacht werden. So meisterten alle Kinder am Freitag die erste Etappe Richtung Ziel, welches darin bestehen wird, selbst Apfelsaft herzustellen. Dazu werden an den nächsten zwei Projekttagen die gesammelten Äpfel schrittweise verarbeitet, um schließlich den Apfelsaft in Flaschen zu füllen und genießen zu können. 

Alle Schüler und Schülerinnen freuen sich bereits sehr auf die bevorstehenden Erlebnisse.

Wir blicken gespannt auf die nächste Woche und bedanken uns bereits recht herzlich bei unserem Religionslehrer Herr Brame, ohne den dieses Projekt so nicht stattfinden könnte.

Zurück