Dein Freund der Baum

Besuch der Mitmachausstellung

Die Klasse 4b der Hans-Sauter-Schule besuchte am vergangenen Mittwoch die Mitmachausstellung „Dein Freund der Baum“ in der Alten Universität Eppingen. Zuvor war das Thema „Wald“ ausführlich im Sachunterricht behandelt worden. Mit ihren Lehrerinnen Frau Hoffmann und Frau Zimmermann erfuhren  die Kinder aber noch viel Neues.

Die Ausstellung richtet ihren Schwerpunkt auf Holz, seine Verarbeitung und seine Nutzung. „Wo findet ihr zu Hause überall Holz?“ So wurden die Kinder von Herrn Waidler begrüßt, der sie durch die interessant gestalteten Museumsräume führte. Gebrauchsgegenstände, Werkzeuge und Spielzeug waren früher aus Holz. Viele der Exponate hatten die Schülerinnen und Schüler noch nie gesehen. Im Keller staunten die Kinder nicht schlecht, als sie im Film einen Holz-Vollernter und ein Sägewerk kennenlernen durften. Zum Schluss blieb den Kindern noch Zeit sich in den Bäumen der Ausstellung über Hängebrücken zum Hochsitz vorzuarbeiten. Aber auch die kleinen Details, wie die ausgestopften Waldtiere, kleine Rätsel und die Bücherecke blieben den Kindern nicht verborgen.

Zurück