Der Retter in der Not

Besuch bei der Feuerwehr

Im Rahmen der Unterrichtseinheit „Feuer und Feuerwehr“ durften die Viertklässler der Hans-Sauter-Schule die Freiwillige Feuerwehr in Leingarten besuchen. Nachdem wir im Unterricht bereits viele Dinge über die Aufgaben der Feuerwehr gelernt hatten, waren wir alle sehr gespannt nun auch einiges in der Realität anschauen zu können. Zu Beginn informierten die 3 Experten darüber, wie man sich im Brandfall richtig verhält und wie ein Einsatz bei der Feuerwehr in Leingarten abläuft. Danach legte ein Feuerwehrmann die komplette Schutzausrüstung an, mitsamt Atemschutzmaske.

Diese Erfahrung, wie so ein Retter in Not aussieht und sich anhört, war sehr eindrücklich. Selbstverständlich wurden auch die Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr genauer angeschaut. Es durfte Probe gesessen werden, Schläuche, verschiedene Feuerlöscher, Spreizer und Co wurden gezeigt und erklärt. Ein Highlight zum Abschluss war dann noch das Suchen einer Person im abgedunkelten Raum mit Hilfe einer Wärmebildkamera.

Für die Mühen und das Engagement der freiwilligen Feuerwehr möchten wir uns auf diesem Weg noch einmal ganz herzlich bedanken! Es war wirklich ein rundum gelungener und sehr lehrreicher Besuch bei euch. Danke!

Zurück