Völkerball-AG

Mannschaft erfolgreich beim Völkerballturnier

Wie in jedem Schuljahr fand in der Römerhalle in Neckargartach das Völkerballturnier des Schulbezirks Heilbronn statt. Auch in diesem Jahr nahm die Mannschaft der Völkerball-AG der Hans-Sauter-Schule daran teil. 17 Jungs machten sich unterstützt von ihren Eltern, die den Fahrdienst übernahmen, auf den Weg. Der Weg sollte nicht umsonst gewesen sein. In einem Feld von 9 Mannschaften war das Team der Elly-Heuss-Knapp GMS der erste Gegner. Schnell zeigte sich in diesem Spiel wie überlegen die Leingartner Jungs waren. Sie gewannen das Spiel ohne den Verlust eines Spielers. Im nächsten Spiel gegen die GS Biberach sah es nicht viel anders aus. Auch diesem Gegner ließen die Jungs nicht den Hauch einer Chance. Im dritten Vorrundenspiel stand als Gegner die Mannschaft der Eichbottschule auf dem Feld.

Schnell wurde klar, dass für einen Sieg alles passen musste. Durch geschicktes Spiel und geduldiges Abwarten gelang es den Jungs die Eichbottschule knapp, aber verdient zu bezwingen. So ging man als Gruppenerster in die Platzierungsspiele. Im Halbfinale war die GS Abstatt der Gegner. Das Spiel konnte deutlich gewonnen werden. Nun kam es wie es kommen musste. Auch die Mannschaft der Eichbottschule konnte ihr Halbfinale gewinnen und stand somit als Gegner im Finale fest. Beim zweiten Aufeinandertreffen wurde schon deutlich, dass die Kräfte langsam nachließen. Dennoch mobilisierten beide Mannschaften die letzten Reserven und lagen nach der regulären Spielzeit gleichauf. Eine Entscheidung musste her. Die Mannschaft, die den nächsten Treffer landen würde, ging als Sieger vom Platz. Ungünstigerweise waren die Jungs von der Eichbottschule in Ballbesitz. Durch einen unüberlegten und zu schnellen Abschluss wechselte jedoch der Ballbesitz. Mit höchster Konzentration spielten die Jungs der Hans-Sauter-Schule weiter und konnten den entscheidenden Treffer erzielen. Mit lautem Jubel, auch von den Fans auf der Tribüne, konnte der Turniersieg gefeiert werden.  Auch ihre Lehrerinnen Elke Zimmermann und Barbara Klemm waren mächtig stolz auf die Jungs.
Weiter geht es jetzt beim Schulamtsfinale am 25.Juni in Ellhofen.

Für die Hans-Sauter-Schule spielten: Nils, Marco, Leon W., David, Leon D., Manuel, Silas, Gabriel, Jannik, Hüsni, Max S., Valentin, Malik, Mats, Jonah, Simon, Max R.

Zurück