RadHelden at school

Fahrradaktion

Am vergangenen Dienstag gab es für die Dritt- und Viertklässler der Hans-Sauter-Schule ein ganz besonderes Angebot. Lena Russ vom Württembergischen Radsportverband (WRSV) machte mit ihrem Projekt RadHelden at school Station in Leingarten. Zuvor wurden die Eltern informiert und um ihre Mithilfe gebeten. Auf dem Parkplatz der Festhalle baute Frau Russ nämlich 8 Stationen auf, die von den Eltern betreut werden mussten. Alle 4 Klassen konnten so in 6 Gruppen aufgeteilt, ihr Geschick und Können mit Fahrrad und Roller zeigen. Die Beherrschung des Fahrrads und der sichere Umgang mit dem Fahrrad standen an diesem Tag im Vordergrund. Somit bietet das Projekt eine ideale Ergänzung zur klassischen Fahrradausbildung an der Schule, die die Viertklässler schon Ende des vergangenen Jahres durchlaufen haben. Den Dreiern steht sie im nächsten Schuljahr bevor.

Weiterlesen …

Völkerball-Schulamtsfinale

Freude und Enttäuschung liegen nah beieinander

Am vergangenen Montag ging es für die beiden Völkerball-Mannschaften nach Ellhofen zur Schulamtsmeisterschaft. Die Mädchen traten die Fahrt als ungeschlagene Siegerinnen des ersten Turniers in Neckargartach an. Sie mussten sich nun gegen zwei bekannte und drei unbekannte Gegner beweisen. Sie starteten als Favoritinnen ins Turnier und wurden ihrer Rolle mehr als gerecht. In allen Spielen ließen sie den Gegnerinnen aus Eschenau, Neuhütten, Obersulm, Lehrensteinsfeld und der Mannschaft der Elly-Heuss-Knapp-GMS keine Chance. Sie entschieden alle Partien souverän für sich und wurden mehr als verdient Schulamtsmeister. AG-Leiterin Karen Walter kann sehr stolz auf die Mädels sein.

Weiterlesen …